► Freelancer-Suche

Kostenloses Dokument: Bei der Neukundengewinnung spielt der Preis die Hauptrolle

image

Welchen Stundensatz sollte ein Freiberufler veranschlagen um erfolgreich zu sein? Dieser Frage stellte Freelancing-Experte Dr. Rainer Kurz verschiedenen Unternehmern.

Für den Nachfrager lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Dienstleister, da die Stundensätze nicht nur von der Dienstleistung und der gewünschten Qualifikation abhängen. So spielen auch Wohnort, Geschlecht und Alter eine Rolle bei der Preisgestaltung. Auch weichen die Stundensätze vergleichbarer Freiberufler um mehr als 50 Prozent voneinander ab, ohne dass diese sich wesentlich voneinander unterscheiden.

So ist im Neukundengeschäft der Preis zunächst das entscheidende Kriterium. Stellt sich heraus, dass die gelieferte Qualität den Vorstellungen entspricht, haben aber alle befragten Freiberufler berichtet, dass langfristige Partnerschaften entstanden sind und die Kunden auch bereit sind, ein höheres Budget für Projekte zu veranschlagen. (PDF, 3 Seiten, 338 kB).

Kostenlose Zusendung per E-Mail:  captcha-1  ► Alle Dokumente anzeigen 

Grobe Voransicht des Dokuments: 'Bei der Neukundengewinnung spielt der Preis die Hauptrolle' (Teil 1):

Welcher Stundensatz ist für einen IT-Freiberufler gerechtfertigt? Dieser Frage ging Freelance-Market.de nach und befragte dazu verschiedene Freelancer, die über das Portal Aufträge generiert haben. So scheint es, dass im Neukundengeschäft der Preis zunächst das entscheidende Kriterium ist. Auftraggeber sind kostenorientiert und schauen also zunächst auf den Stundensatz. Stellt sich heraus, dass die gelieferte Qualität den Vorstellungen entspricht, haben aber alle befragten Freiberufler berichtet, dass langfristige Partnerschaften entstanden und die Kunden auch bereit sind, ein höheres Budget für Projekte zu veranschlagen. „Aus meiner Sicht als Freiberufler spielen für den Auftraggeber vor allem die Qualifikation, das Wissen, die Einsatzbereitschaft und die Verfügbarkeit die wichtigste Rolle.“ Jörg Faul, IT-Freiberufler aus München, fügt bei seinen Ausführungen hinzu, dass der vereinbarte Stundenlohn zwar vom Auftraggeber oft akzeptiert wird, jedoch das Projektvolumen häufig unterschätzt wird. Das heißt, der Auftraggeber ist zwar bereit, einen gewissen Stundenlohn zu zahlen, kann aber bei einem neuen Projekt und dessen speziellen Anforderungen die Gesamtkosten schlecht einschätzen. Auch Christan Well, IT-Webdesigner aus Hengersberg, hat langjährige Kunden durch Freelance-Market gewonnen und betont, dass bei seinen Bestandskunden Kreativität und Verlässlichkeit – gepaart mit guter Verfügbarkeit – die wichtigste Rolle spielen. Der Stundensatz von IT-Freelancern erstreckt sich je nach Qualifikation zwischen 30 und 96 Euro (Median 59 Euro) und ist damit deutlich höher als der Stundensatz anderer Freelancer, der bei 42 Euro liegt. Grund ist das hohe Qualifikationsniveau und die hohe Nachfrage an Informatikern. Dabei variieren die Stundensätze je nach Ausrichtung stark: So liegen Webdesigner bei durchschnittlich 35 Euro/Stunde, während IT-Projektmanager im Schnitt 80 Euro fakturieren. Diese Angaben beziehen sich auf eine direkte Vertragsbeziehung zwischen Freelancer und Nachfrager. Bei Aufträgen, die über klassische Projektvermittler abgewickelt werden, ist noch deren Marge von 10 Prozent bis 40 Prozent mit zu berücksichtigen. Vergleich unterschiedlicher Dienstleister Für den Nachfrager lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Dienstleister immer, da die Stundensätze nicht nur von der Dienstleistung und der gewünschten Qualifikation abhängen. Erstaunlicherweise spielen auch Wohnort, Geschlecht und Alter eine Rolle bei der Preisfindung. Auch weichen die Stundensätze vergleichbarer Freiberufler um mehr als 50 Prozent voneinander ab, ohne dass diese sich offensichtlich voneinander unterscheiden. Manche Freiberufler berechnen außerhalb ihrer Marktplatzeintragung deutlich höhere Stundensätze, je nachdem, für welchen Kunden sie gerade arbeiten. Ältere Dienstleister sind in der Regel erfahrener und durchschnittlich 70 Prozent teurer als die jungen: So liegt der Mittelwert für die 18 bis 29-Jährigen bei 30 Euro und für die über 50-Jährigen bei 51 Euro. Das Geschlecht hat nur Bei Neukundengewinnung spielt der Preis die wichtigste Rolle Der richtige Stundensatz von IT-Freelancern – ein vielfältiges Thema. Dr. Rainer Kurz, Geschäftsführer von Freelance Market, stellt die wichtigsten Kriterien für Honorare von IT-Freiberuflern vor. Dr. Rainer Kurz ist geschäftsführender Gesellschafter der Freelance-Market Limited, die als Freelance-Market.com Freiberufler-Vermittlungsplattformen in sechs Ländern betreibt. Davor arbeitete er bei der Unternehmensberatung McKinsey und berät heute freiberuflich internationale Unternehmen im Bereich Strategie und E-Commerce (Rainer Kurz Business Consulting). 53 IT Freelancer Magazin 05|2013 Marketing & Business GI-Publikationsportal Im neuen GI-Publikationsportal finden Interessierte GI-Zeitschriften zum Anlesen, die von Nutzern abonnierte Publikationen im Volltext, einen GI-eigenen Channel mit Nachrichten rund um die Informatik und die IT-Branche: aus Wissenschaft und Wirtschaft, Anwendung, Politik und Verwaltung. Nach und nach sollen alle Zeitschriften aus der GI in das Portal integriert werden. So soll an einem Ort ein kompletter Überblick über die GI-Publikationslandschaft entstehen. Darüber hinaus haben GI-Mitglieder bis zum 31.10.2013 die Möglichkeit, über dieses Portal das Angebot „Springer für Professionals“ mit ca. 300 Zeitschriften und über 33000 Büchern aus Informatik, IT, Technik und Wirtschaft kostenlos zu testen. Links www.gi.de/portal · www.gi.de einen geringen Einfluss. Zwar verlangen Männer mit durchschnittlich 48 Euro deutlich mehr als Frauen (34 Euro), dies liegt aber hauptsächlich daran, dass Frauen stärker in den weniger gut bezahlten Dienstleistungen vertreten sind. So sind beispielsweise 84 Prozent aller Bürodienstleister weiblich, während es bei den Rechtsanwälten nur ein

Grobe Voransicht des Dokuments: 'Bei der Neukundengewinnung spielt der Preis die Hauptrolle':  Teil 2

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies. Wenn Sie weiterlesen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.